Ausstellung " Stadt - Land - Fluss "

Wann:
So 17.05.2020 bis So 30.08.2020
Wo:
Schloss Glauchau auf Karte zeigen
Preise:
Erwachsene 5,00 €, Kinder bis 16 Jahre haben freien Eintritt
Für Kinder geeignet:
ab 12 Jahren
dauerausstellung Ausstellung
dauerausstellung Sonder-Ausstellungen

Im mittleren Lauf der Zwickauer Mulde sind es vor allem schönburgische Burgen und Schlösser, Dörfer und Städte, die die Kulturlandschaft auf einzigartige Weise geprägt haben und bis heute charakterisieren.

Im späten 18. und gesamten 19. Jahrhundert entdeckten die Romantiker und Naturalisten, Maler und Zeichner die Region der schönburgischen Lande wegen der oft malerischen Lage ihre Herrschaftssitze.

Das Museum und die Kunstsammlung Schloss Hinterglauchau stellen Stadt – Land – Fluss anhand historischer Landkarten, druckgraphischer Blätter, Aquarelle, Zeichnungen und Gemälden aus eigenen Beständen vor und wollen auf die auch heute noch reizvollen touristischen Kleinode von Hartenstein, Stein, Lichtenstein, Glauchau, Remse, Waldenburg, Penig, Rochsburg und Wechselburg aufmerksam machen.    

 

Anreise & Anfahrtsskizze

Nächstgelegene Stadt:  Zwickau  (12 km)

Informationen zur Ankunft:

BAB 4 Dresden - Eisenach Abfahrten Glauchau Ost / Glauchau West
B 175 Zwickau - Rochlitz

Richtung Zentrum in unmittelbarer Nähe des Marktes / Rathaus

Veranstalter

Museum und Kunstsammlung Schloss Hinterglauchau

Veranstaltungsort

Schloss Glauchau

Schlossplatz 5a | 08371 Glauchau

+49 3763 777580
schlossmuseum@glauchau.de