Tom Pauls - "Meine liebe Lene"
Mo 29.05.2017 20:00 - 21:30 Uhr

Konzerte und Theater
Ticket online buchen

Den Kabarettisten und Schauspieler Tom Pauls verbindet mit der sächsischen Heimat- und Mundartdichterin Lene Voigt eine ganz besondere Liebe. Nicht nur, dass beide als echte Leipziger Urgesteine bezeichnet werden können. Pauls ließ sich stets von ihrer künstlerischen Vielfalt inspirieren.  Es ist auch kein Geheimnis, seine Kultfigur Ilse Bähnert steht in direkter Beziehung zu seiner Lene. Die Voigt hat ihrer Nachwelt eine schier unendliche Anzahl von Gedichten und Geschichten im feinsten sächsischen Dialekt hinterlassen. Lene Voigt starb 1961 in ihrer Heimatstadt  im Alter von 71 Jahren. Leider wurde in der DDR ihr Vermächtnis nicht gewürdigt. Heute ehrt Leipzig die große Tochter der Stadt und hat sogar einen öffentlichen Park bzw. eine Schule nach ihr benannt.

Karten: Tel. 035973/23410 Online www.burg-stolpen.org

Veranstaltungsdetails

Termin Mo 29.05.2017 20:00 - 21:30 Uhr
Preise 26,55 €
Für Kinder geeignet Nein
Umgebung innen
Raum Kornkammer

Anreise & Anfahrtsskizze

Nächstgelegene Stadt:  Dresden  (29 km)

Informationen zur Ankunft:

PKW

  • A4 Dresden – Görlitz Abfahrt Pulsnitz, weiter in Richtung Radeberg und dann S 159 bis Stolpen
  • A13 Berlin – Dresden Kreuz Dresden, weiter
  • A4 Richtung Görlitz bis Abfahrt Pulsnitz, und dann in Richtung Radeberg bzw. S 159 bis Stolpen
  • A17 Dresden – Prague Abfahrt Pirna, weiter A 17 A über Sachsenbrücke bis Abfahrt Pirna/Graupa und dann in Richtung Neustadt in Sachsen bis Stolpen (S 164)
  • B6 Dresden – Bautzen Richtung Bischofswerda bis Kreisverkehr Fischbach und dann bis Stolpen (S 159)

Bus

  • R261 Dresden – Sebnitz Haltestelle Stolpen Ärztehaus oder Schützenhausstraße
  • R224 Pirna – Neustadt in Sachsen Haltestelle Stolpen Ärztehaus oder Schützenhausstraße

Bahn

  • RB71 Pirna – Neustadt in Sachsen Von der Haltestelle Stolpen bis zur Burg ist ein Fußmarsch von ca. 30 min. einzuplanen

Veranstalter

Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH, Burg Stolpen

Veranstaltungsort

Burg Stolpen

Schloßstraße 10 | 01833 Stolpen

+49 (0) 35973 234-10
stolpen@schloesserland-sachsen.de

Coseljahr auf der Burg Stolpen

Endstation Stolpen - Themenjahr

Mehr Informationen