Tom Pauls & Beate Laaß - "Däschdlmäschdl auf Sächsisch - Eine Liebesrevue im Barock" 20. Stolpener Burgtheaterfest Open Air
Fr 18.08.2017 20:30 - 22:30 Uhr

Konzerte und Theater
Ticket online buchen

August der Starke ist nicht nur berühmt geworden durch seine prunkvollen Bauten oder sagenhaften Schätze, sondern speziell durch seine vielfältigen Beziehungen zur Damenwelt, zu der nicht nur die Cosel gehörte. Schon als blutjunger Prinz bereiste der sächsische Kraftmeier halb Europa und entzückte den Hochadel in den Fürsten- und Königshäusern. Eine Traumrolle für das Sachsen-Urgestein Tom Pauls, an dessen Seite die äußerst  temperamentvolle Schauspielerin Beate Laaß in den weiblichen Rollen voll aufgeht. Einen besseren Schauplatz wie den Stolpener Burghof kann es für diese Inszenierung nicht geben. Ist es doch der originale Ort der Gefangenschaft Augusts  berühmtester Mätresse, der Gräfin Cosel. Umrahmt wird die Revue von der Freddie-Ommitzsch-Band. 

Karten: Tel. 035973/23410 oder Online www.burg-stolpen.org

Veranstaltungsdetails

Termin Fr 18.08.2017 20:30 - 22:30 Uhr
Preise 29,95 €
Für Kinder geeignet Nein

Anreise & Anfahrtsskizze

Nächstgelegene Stadt:  Dresden  (29 km)

Informationen zur Ankunft:

PKW

  • A4 Dresden – Görlitz Abfahrt Pulsnitz, weiter in Richtung Radeberg und dann S 159 bis Stolpen
  • A13 Berlin – Dresden Kreuz Dresden, weiter
  • A4 Richtung Görlitz bis Abfahrt Pulsnitz, und dann in Richtung Radeberg bzw. S 159 bis Stolpen
  • A17 Dresden – Prague Abfahrt Pirna, weiter A 17 A über Sachsenbrücke bis Abfahrt Pirna/Graupa und dann in Richtung Neustadt in Sachsen bis Stolpen (S 164)
  • B6 Dresden – Bautzen Richtung Bischofswerda bis Kreisverkehr Fischbach und dann bis Stolpen (S 159)

Bus

  • R261 Dresden – Sebnitz Haltestelle Stolpen Ärztehaus oder Schützenhausstraße
  • R224 Pirna – Neustadt in Sachsen Haltestelle Stolpen Ärztehaus oder Schützenhausstraße

Bahn

  • RB71 Pirna – Neustadt in Sachsen Von der Haltestelle Stolpen bis zur Burg ist ein Fußmarsch von ca. 30 min. einzuplanen

Veranstalter

Staatlichen Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH

Veranstaltungsort

Burg Stolpen

Schloßstraße 10 | 01833 Stolpen

+49 (0) 35973 234-10
stolpen@schloesserland-sachsen.de

Coseljahr auf der Burg Stolpen

Endstation Stolpen - Themenjahr

Mehr Informationen