Sonderführung - "Kommandantenführung"
So 09.07.2017 11:00 - 12:30 Uhr

Führungen und Aktionen
Ticket online buchen

Der Festungskommandant, Major von Wehlen, musste am Heiligen Abend 1716 die Gräfin Cosel auf Stolpen in Empfang nehmen. Der Kommandant, der viele Jahre das Leben der Cosel begleitete und sie in vielen Situationen ihrer neuen Lebensumstände hautnah erlebte, kann von einer Menge Geschichten erzählen, besonders auch davon, wie schwierig der Umgang mit ihr im Alltag war. Auch kennt er sich aus in der Historie des Ortes, der 340 Jahre lang von den meißnischen Bischöfen regiert und durch Kurfürst August zum Schloss ausgebaut worden war. Heute ist Stolpen ebenso ein Naturdenkmal. Die Ausstrahlung des Festungskommandanten wird durch seine Uniform bestärkt und im Gegensatz zu früher ist er trotz Verpflichtung zur Verschwiegenheit sehr gesprächig geworden.

Karten: Tel. 035973/23410 und www.burg-stolpen.org Veranstaltungen

Veranstaltungsdetails

Termin So 09.07.2017 11:00 - 12:30 Uhr
Preise 10,00 € pro Person
Für Kinder geeignet Nein

Anreise & Anfahrtsskizze

Nächstgelegene Stadt:  Dresden  (29 km)

Informationen zur Ankunft:

PKW

  • A4 Dresden – Görlitz Abfahrt Pulsnitz, weiter in Richtung Radeberg und dann S 159 bis Stolpen
  • A13 Berlin – Dresden Kreuz Dresden, weiter
  • A4 Richtung Görlitz bis Abfahrt Pulsnitz, und dann in Richtung Radeberg bzw. S 159 bis Stolpen
  • A17 Dresden – Prague Abfahrt Pirna, weiter A 17 A über Sachsenbrücke bis Abfahrt Pirna/Graupa und dann in Richtung Neustadt in Sachsen bis Stolpen (S 164)
  • B6 Dresden – Bautzen Richtung Bischofswerda bis Kreisverkehr Fischbach und dann bis Stolpen (S 159)

Bus

  • R261 Dresden – Sebnitz Haltestelle Stolpen Ärztehaus oder Schützenhausstraße
  • R224 Pirna – Neustadt in Sachsen Haltestelle Stolpen Ärztehaus oder Schützenhausstraße

Bahn

  • RB71 Pirna – Neustadt in Sachsen Von der Haltestelle Stolpen bis zur Burg ist ein Fußmarsch von ca. 30 min. einzuplanen

Veranstalter

Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH, Burg Stolpen

Veranstaltungsort

Burg Stolpen

Schloßstraße 10 | 01833 Stolpen

+49 (0) 35973 234-10
stolpen@schloesserland-sachsen.de

Coseljahr auf der Burg Stolpen

Endstation Stolpen - Themenjahr

Mehr Informationen