Historischer Festumzug »Stolpen800«
So 10.06.2018 13:00 - 16:00 Uhr

Höhepunkt und Abschluss der Feierlichkeiten der Festwoche „Stolpen800“ bildet der große historische Festumzug. Er führt durch das gesamte Stadtgebiet. Die Wegstrecke durch die Straßen von Stolpen wird 3 km lang sein. Der Zug umfasst ca. 40 Bilder und lässt die Geschichte Stolpens von der Besiedlung der Slawen bis in die jüngere Vergangenheit Revue passieren. Wichtige Geschichtsepochen von Burg und Stadt werden zum Großteil von einheimischen Traditions- und Kulturvereinen bzw. historischen Vereinen, die Stolpen eng verbunden sind, dargestellt. Die industrielle Entwicklung, Handwerk, Schulwesen, Vereinsleben, Sportgeschichte, touristische Erschließung, Feuerwehr, die Zeit um 1989 sowie die Eingemeindung der Ortsteile 1994 bilden weitere Themenschwerpunkte. Angeführt wird das Historienspektakel von den Klängen des vom ehemaligen Stolpener Bürger Julius Gottlöber komponierten und allseits bekannten „Stolpener Marsches“.

Veranstaltungsdetails

Termin So 10.06.2018 13:00 - 16:00 Uhr
Preise
Für Kinder geeignet Ja, ohne Altersbegrenzung

Anreise & Anfahrtsskizze

Nächstgelegene Stadt:  Dresden  (29 km)

Informationen zur Ankunft:

PKW

  • A4 Dresden – Görlitz Abfahrt Pulsnitz, weiter in Richtung Radeberg und dann S 159 bis Stolpen
  • A13 Berlin – Dresden Kreuz Dresden, weiter
  • A4 Richtung Görlitz bis Abfahrt Pulsnitz, und dann in Richtung Radeberg bzw. S 159 bis Stolpen
  • A17 Dresden – Prague Abfahrt Pirna, weiter A 17 A über Sachsenbrücke bis Abfahrt Pirna/Graupa und dann in Richtung Neustadt in Sachsen bis Stolpen (S 164)
  • B6 Dresden – Bautzen Richtung Bischofswerda bis Kreisverkehr Fischbach und dann bis Stolpen (S 159)

Bus

  • R261 Dresden – Sebnitz Haltestelle Stolpen Ärztehaus oder Schützenhausstraße
  • R224 Pirna – Neustadt in Sachsen Haltestelle Stolpen Ärztehaus oder Schützenhausstraße

Bahn

  • RB71 Pirna – Neustadt in Sachsen Von der Haltestelle Stolpen bis zur Burg ist ein Fußmarsch von ca. 30 min. einzuplanen

Veranstalter

Stadtverwaltung Stolpen

Veranstaltungsort

Burg Stolpen

Schlossstraße 10 | 01833 Stolpen

+49 (0) 35973 234-10
stolpen@schloesserland-sachsen.de

Coseljahr auf der Burg Stolpen

Endstation Stolpen - Themenjahr

Mehr Informationen