Dr. Peter Ufer - "Sprechen Sie etwa Sächsisch!?"
Sa 16.09.2017 20:00 - 21:30 Uhr

Konzerte und Theater
Ticket online buchen

 "Wer Sächsisch redet, verbreitet oder anstiftet, Sächsisch zu sprechen, wird in Deutschland abgestraft. Der Dialekt gilt vielen als unaussprechlich hässlich, als recht(s)haberisch und quatschblöde. Auch 25 Jahre nach der Einheit des Vaterlandes gehören die Sachsen in die Schmuddelecke der Nation. Peter Ufer kürt gemeinsam mit Freunden wie Tom Pauls seit nunmehr 10 Jahren „Das sächsische Wort des Jahres“. Sie haben sich zu einer kleinen Widerstandsgruppe formiert, um gegen den Sachsen-Mobbing vorzugehen. Die Sprache der Sachsen ist hintersinnig, philosophisch, doppelbödig und voller Witz. Und wer die Sachsen nicht verstehen will, dem is ooch ni mehr zu helfn. Der Rest ist herzlich eingeladen.

Karten: Tel. 035973/23410 und Online www.burg-stolpen.org

Veranstaltungsdetails

Termin Sa 16.09.2017 20:00 - 21:30 Uhr
Preise 18,45 €
Für Kinder geeignet Nein
Umgebung innen
Raum Kornkammer

Anreise & Anfahrtsskizze

Nächstgelegene Stadt:  Dresden  (29 km)

Informationen zur Ankunft:

PKW

  • A4 Dresden – Görlitz Abfahrt Pulsnitz, weiter in Richtung Radeberg und dann S 159 bis Stolpen
  • A13 Berlin – Dresden Kreuz Dresden, weiter
  • A4 Richtung Görlitz bis Abfahrt Pulsnitz, und dann in Richtung Radeberg bzw. S 159 bis Stolpen
  • A17 Dresden – Prague Abfahrt Pirna, weiter A 17 A über Sachsenbrücke bis Abfahrt Pirna/Graupa und dann in Richtung Neustadt in Sachsen bis Stolpen (S 164)
  • B6 Dresden – Bautzen Richtung Bischofswerda bis Kreisverkehr Fischbach und dann bis Stolpen (S 159)

Bus

  • R261 Dresden – Sebnitz Haltestelle Stolpen Ärztehaus oder Schützenhausstraße
  • R224 Pirna – Neustadt in Sachsen Haltestelle Stolpen Ärztehaus oder Schützenhausstraße

Bahn

  • RB71 Pirna – Neustadt in Sachsen Von der Haltestelle Stolpen bis zur Burg ist ein Fußmarsch von ca. 30 min. einzuplanen

Veranstalter

Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten und Sachsen gGmbH, Burg Stolpen

Veranstaltungsort

Burg Stolpen

Schloßstraße 10 | 01833 Stolpen

+49 (0) 35973 234-10
stolpen@schloesserland-sachsen.de

Coseljahr auf der Burg Stolpen

Endstation Stolpen - Themenjahr

Mehr Informationen