Andreas Schmidt-Schaller & Dagmar Perschke - Kleines Burgtheater
Fr 26.04.2019 20:00 - 21:30 Uhr

Vorträge und Lesungen
Ticket online buchen

"Klare Ansage"

Bekundungen und Bekenntnisse. Der Schauspieler Andreas Schmidt-Schaller zählte als Ermittler in der Krimi-Reihe „Polizeiruf 110“ zu den populärsten Gesichtern im DDR-Fernsehen. Man kann durchaus sagen, dass er der Dienstälteste seiner Gilde  in der deutschen Fernsehlandschaft überhaupt ist. Bis 2017 war er fast 15 Jahre als Kommissar Trautzschke in der ZDF-Reihe „SOKO Leipzig“ auf Verbrecherjagd. In seinem Buch „Klare Ansage“ berichtet er in einer verständlichen Art  aus seinem bewegten Schauspielerleben. Ohne es chronologisch genau abzuarbeiten, betrachtet Schmidt-Schaller bestimmte Ereignisse aus zeitlich wechselnden Blickwinkeln. Die Journalistin Dagmar Perschke wird im 2. Teil ein lockeres Gespräch mit dem heutigen „TV-Kommissar i.R“ führen.

Karten: Der Vorverkauf erfolgt ab sofort unter Tel. 035973/23410 und www.burg-stolpen.org

Veranstaltungsdetails

Termin Fr 26.04.2019 20:00 - 21:30 Uhr
Preise 18,45 €
Für Kinder geeignet Nein
Umgebung innen
Raum Kornkammer

Anreise & Anfahrtsskizze

Nächstgelegene Stadt:  Dresden  (29 km)

Informationen zur Ankunft:

PKW

  • A4 Dresden – Görlitz Abfahrt Pulsnitz, weiter in Richtung Radeberg und dann S 159 bis Stolpen
  • A13 Berlin – Dresden Kreuz Dresden, weiter
  • A4 Richtung Görlitz bis Abfahrt Pulsnitz, und dann in Richtung Radeberg bzw. S 159 bis Stolpen
  • A17 Dresden – Prague Abfahrt Pirna, weiter A 17 A über Sachsenbrücke bis Abfahrt Pirna/Graupa und dann in Richtung Neustadt in Sachsen bis Stolpen (S 164)
  • B6 Dresden – Bautzen Richtung Bischofswerda bis Kreisverkehr Fischbach und dann bis Stolpen (S 159)

Bus

  • R261 Dresden – Sebnitz Haltestelle Stolpen Ärztehaus oder Schützenhausstraße
  • R224 Pirna – Neustadt in Sachsen Haltestelle Stolpen Ärztehaus oder Schützenhausstraße

Bahn

  • RB71 Pirna – Neustadt in Sachsen Von der Haltestelle Stolpen bis zur Burg ist ein Fußmarsch von ca. 30 min. einzuplanen

Veranstalter

Staatliche SBG Sachsen gGmbH, Burg Stolpen

Veranstaltungsort

Burg Stolpen

Schlossstraße 10 | 01833 Stolpen

+49 (0) 35973 234-10
stolpen@schloesserland-sachsen.de